Die schlimmsten Texte der Bibel

Exegetische und persönliche Zugänge

Seminar

Bild: priscilla-du-preez/unsplash.com

Montags 10-12 Uhr, Beginn 11.4.2022
In diesem Seminar geht es um Bibeltexte, die unseren Glauben an Grenzen bringen. Fordert Gott wirklich Gewalt? Was passiert eigentlich mit denen, die nicht gerettet werden? Was machen diese Geschichten mit mir? Wie kann ich mithilfe exegetischer Methoden neue Zugänge auch für andere generieren? Als Exegetin und Pastorin bringen wir unsere jeweiligen Methoden ein und suchen gemeinsam mit euch Antworten in der Bibel. Wer mag, kann ab 9.30 Uhr bei einem gemeinsamen Frühstück das Gespräch über die Texte beginnen.


Mit Anna-Lena Senk (Uni Hannover), Angelika Wiesel.
Anmeldung ab sofort über StudIP